Corona – Vorsorge und die Folgen therapieren

Corona - Vorsorge und die Folgen therapieren

Datum/Zeit
18.04.2023
19:30 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
NaturheilTreff

Kategorien

Referent/in
Heimpel Willi
Heilpraktiker
Anmeldung erwünscht


Naturheilkundliche Möglichkeiten sich gesund zu erhalten und die Folgen einer Infektion zu beheben.

Das Thema Corona und Covid-19 bestimmt immer noch unser Leben.

Deshalb soll die Behandlung der Langzeitfolgen der Covid-19-Erkrankung und die Folgeerkrankungen durch Impfungen besprochen werden.

Die Naturheilkunde bietet gezielte Möglichkeiten das eigene Immunsystem zu stärken. Ziel des Immunsystems ist die Verhinderung des Eindringens von Viren und Bakterien in unseren Organismus. Die Viren sollen an einem guten Immunsystem abprallen. Keine Infektion – keine Erkrankung!

Und sollte doch eine Infektion stattgefunden haben, so muss der Organismus von den Resten der Viren gereinigt werden. Damit wird eine chronische Entzündung und eine langfristige Erkrankung vermieden werden.

Wir wollen an diesem Abend unsere guten Erfahrungen austauschen, um unsere Gesundheit dauerhaft zu gewährleisen.

Ort: Naturheilverein Kempten e.V., Kleiner Kornhausplatz 1, 87439 Kempten

Zeit: Dienstag, 18.4.2023 von 19:30 bis 21:00 Uhr

Eintritt frei, Spenden an den Naturheilverein erwünscht. Herzlichen Dank dafür.

Referentin: Willi Heimpel, Heilpraktiker