Bereit für die Schule mit äthertischen Ölen für Eltern und Kinder jeden Alters

Bereit für die Schule mit äthertischen Ölen für Eltern und Kinder jeden Alters

Datum/Zeit
21.08.2024
19:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
NaturheilTreff

Kategorien

Referent/in
Serena Pfeifer und Steffi Hundbiß
unabhängige dōTERRA Wellness Botschafterinnen
Anmeldung erforderlich


Du bist interessiert an einfachen und wirksamen Lösungen, um Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden zu unterstützen? Dann bist Du hier richtig.

Was Dich erwartet:

  • Ein Dufterlebnis mit ätherischen Ölen reinster Qualität
  • Lerne die 3 Besonderheiten ätherischer Öle – sicher, effektiv, günstig
  • Lerne die 3 Anwendungsweisen ätherischer Öle – aromatisch, topisch, innerlich
  • Erfahrungsberichte und offener Austausch.
  • Specials zu Verdauung, Immunsystem, Hormone oder anderem. Dies erfährst du bei uns persönlich oder auf der Webseite.

Ätherische Öle lassen sich leicht in den Alltag integrieren und führen zu mehr Wohlbefinden und Zufriedenheit. Wir freuen uns auf Dich. Bitte melde Dich über WhatsApp oder telefonisch an.

Serena Pfeifer                                                     Steffi Hundbiß

 0176/63687837                                                    0170/6313911

dōTERRA Wellness Botschafterin               dōTERRA Wellness Botschafterin

Yoga-Lehrerin

 

 

www.bodyandmindwork.de/termine-und-aktuelles/

www.famoel.de/termine/

Du weißt bereits jetzt schon, dass es Dir nicht möglich ist, am Termin dabei zu sein? Oder möchtest Du nicht so lange warten? Dann bist Du jederzeit herzlich dazu eingeladen, Dich bei einem von uns zu melden. In regelmäßigen Abständen bieten wir unsere Aromaabende

in Präsenz oder Online an, gerne auch bei Dir Zuhause mit interessierten FreundInnen oder Bekannten.

Vortragsreihe: Gesund durch das Jahr mit der Kraft von ätherischen Ölen – jeden 3. Freitag im Monat

Anmeldung erforderlich unter 0176/63687837

Ort: Naturheilverein Kempten e.V., Kleiner Kornhausplatz 1, 87439 Kempten

Zeit: Mittwoch, 21.8.2024 von 19:00 bis 20:00 Uhr

Referentin: Serena Pfeifer

Eintritt: frei